Fée

Weiße Ostern

Ja es schneit tatsächlich... und es ist so wunderschön. Ich liebe Schnee.
aber ich muss jetzt ds Bild genießen, keine Zeit zum schreiben.

verzaubert

Fée

Frieden und so...
21.3.08 14:35


Just shaved my Mamas hair

Eigentlich mehr ein trauriger Anblick, trotzdem sind wir beide aus dem Lachen nicht mehr rausgekommen. Sie sind auch nicht ganz ab, nur kurz geschnitten. Der Rest kann von allein ausfallen (als ob der Hund nicht schon genug Haare verlieren würde^^)
Heute Deutschklausur geschrieben. Ich enthalte mich eines Kommentars, nachdem ich die letzten beiden Male sowas von daneben lag.
Ansonsten geht alles seine gewohnten Wege. Ich hab nur noch Ohrwürmer von Queen seit Köln aber das ist ja nicht schlimm^^. Am Freitag war das vorläufig letzte Seduce Konzert (was man sich auch immer unter einer künstlerichen Pause vorzustellen hat). Das war sau gut, hat Spaß gemacht.
naja wie auch immer.
jetzt sehe ich einem wahnsinnig stressig/ musikalischen Wochenende entgegen mit zwei Auftritten und einem Singstarabend.

under pressure

Fée

Frieden und so...
20.2.08 18:40


Let the night in

Ich bin gerade von der ziemlichen miesen Bandprobe nach Hause gelaufen und hab den Himmel gesehen.
Jetzt sitz ich hier völlig verklärt auf meiner Fensterbank und blicke in die völlig klaren Sternbilder. Das Siebengestirn, das W der Kassiopeia, mein Lieblingsbild: den Gürtel des Orion und sogar mein sonst so schwer erkennbares Sternzeichen den Krebs.
Ich liebe die Sterne am liebsten würde ich noch die ganze Nacht hier sitzen. Lauter funkelnde Diamanten auf dem schwarzen Samt des Himmels.
Sie sind Millionen Lichtjahre entfernt und trotzdem können wir sie sehen,es ist unmöglich sich diese Dimensionen vorzustellen. Was ist das für eine Kraft, die so stark ist, dass sie für mich hier unten Licht ist?

I saw stars
I heard an angel sing
wake up
your wonderfull dreams come true

verzaubert

Fée

Frieden und so...

Nachtrag: Wow ich bin gerade Zeuge eines wahnsinnig seltenen Ereigbisses geworden: Eine Sternschnuppe im Februar. Da ich sie im Fuhrmann gesehen habe muss sie wohl von Kapella kommen. Ich kann mein Glück immer noch nicht fassen. Also wenn dieser Wunsch jetzt nicht in Erfüllung geht, weiß ich auch nicht.
Wusstet ihr im Übringen das die verglühenden Teilchen, die wir hier unten als Sternschnuppen sehen meist nicht größer als ein paar Millimeter sind? Und ca. 100 Kilometer weit weg, wieder so eine Dimension, die ich zumindest mit meinem logischen Denken nicht vereinbart bekomme.
11.2.08 21:51


Ein letztes Helau

Nun ist es zum Glück fast vorbei. Ich meine: verkleiden schön und gut aber den ganzen Rest kann man sich ja nun echt sparen. Allerdings muss ich sagen das diese beiden freien Tage echt nicht schlecht waren.
Ansonsten gibt es aber nicht viel zu erzählen und so verabschiede ich mit den Worten aus dem Theaterstück am Freitag

Endstation.Sehnsucht

Fée

Frieden und so...
5.2.08 14:03


Träume...

...davon, dass endlich alles gut wird.

Ich werde erst aufhören zu träumen, wenn die Realität genauso aussieht.

bis dahin

Fée

Frieden und so...
29.1.08 21:12


Ich trau mich nicht, ich trau mich nicht... und plötzlich waren die Haare dann doch ab

Nachdem ich mir nun schon seit Ewigkeiten vorgenommen habe, meine Haare endlich kurz zu schneiden und es immer weiter rausgeschoben habe, bin ich nun gestern, gestärkt durch die 11 Punkte in Mathe, zum Friseur marschiert. Und kaum hatte ich der netten Dame gesagt was mir vorschwebt waren die Haare auch schon ab. Jetzt bin ich sehr zufrieden mit meiner Courage (und mit der neuen Frisur übrigens auch).
Jetzt kann mich tatsächlich nichts mehr aufhalten, morgen ergreife ich die Weltherrschaft!
Naja vorher versuche ich meinem Nachhilfeschüler noch etwas Französisch einzutrichtern... aber dann!

vive la féepublique

Fée

Frieden und so...
23.1.08 15:04


Tankstop

Ab jetzt müsst ihr mich Gott nennen, ich hab nämlich 11 Punkte in Mathe geschrieben!! Wenn das mal nicht geil ist! Ab heute ist die Welt wieder in Ordung, ich habe neuen Lebensmut geschöpft!
Von dieser kleinen Unregelmäßigkeit mal abgesehen ist mein Leben aber wie immer. Nichts besonders spannendes was in irgendeiner Weise erwähnenswert sein könnte.
Naja aber wie gesagt: Der Tank ist wieder voll und somit kann ich jetzt auch einfach weiter geradeaus fahren.

Amen

Fée

Frieden und so...
22.1.08 13:34


 [eine Seite weiter]
~home~
daheim
Briefkasten


Fée
Leidenschaft

~Ohrwurm~
Is this the real life
is this just fantasy
caught in a landslide
no escape from reality
open your eyes
look up to the skies and see
I'm just a poor girl
I need no sympathy
because I'm easy come easy go
little high little low
anyway the wind blows
doesn't really matter to me


Gratis bloggen bei
myblog.de